Besenwirtschaft

Die Weintradition in einer ihrer schönsten Formen erleben … in einem „Besen“.

Bild Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e. V.

Die Winzer bieten im Besen ihre eigenen Weine in Kombination mit regionalen Köstlichkeiten an. Die Schlachtplatte steht fast immer auf der Speisekarte, aber auch regionle Gerichte wie Rostbraten, Maultaschen und vieles mehr.

Übrigens: Ein echter Besen hat maximal vier Monate im Jahr geöffnet, erkennbar am Reisigbesen über der Türe.

Informationen zu den verschiedensten Besen Württembergs finden Sie in den Besenkalendern oder im Internet!