Landkreis Tübingen

Im Landkreis Tübingen, rund um die „Wurmlinger Kapelle“ beginnt die Weinbauregion „Oberer Neckar“, die sich über Stuttgart und Heilbronn bis nach Heidelberg zieht. Hier, an den steilen Hängen entlang des Neckar- und Ammertals, wachsen Rebsorten in einer Vielfalt, wie man sie in Deutschland wohl nur einmal findet. Der Weinbau hat hier eine jahrhundertealte Tradition und wird heute getragen von mehr als 250 Liebhabern, aber auch von einigen Haupterwerbs-Weingärtnern. Jeder dieser „Wengerter“ ist sein eigener Kellermeister, viele dazu herzliche Gastgeber.

Wir laden Sie ein zu einer Reise in die Weinbauregion Landkreis Tübingen, die „tübinger: um:welten“: Wo ausgebildete Weinerlebnisführer spannende Anekdoten rund um den Tübinger Wein zum besten geben, wo der Württemberger Weinradweg beginnt, wo auf zertifizierten Wander- und Spazierwanderwegen die Weinberge hautnah erlebt werden können, wo auf uralten Steillagen die Reben mit Sonnenschein verwöhnt werden, wo man Weinfeste feiert und in Besenwirtschaften einkehrt.

Kontaktadresse

Landkreis Tübingen Tourismusförderung
Wilhelm-Keil-Straße 50 · 72072 Tübingen
Telefon 0 70 71  207-44 10
tourismus@kreis-tuebingen.de